AnzeigeDFZ|A1|1140x250|R8

Digitale Tools für Baustelle und POS

Auch am Steildach wird die digitale Welt präsenter. Deshalb stellt Creaton den Handwerksbetrieben und Fachhändlern verschiedene digitale Services kostenlos zur Verfügung. Ganz neu: ein virtueller Visualisierungsservice sowie ein Beratungsassistent für das Beratungsgespräch.

Mit dem Visualisierungsservice von Creaton lässt sich visuell im Handumdrehen das alte Dach durch ein neues ersetzen. Foto: Creaton GmbH
Mit dem Visualisierungsservice von Creaton lässt sich visuell im Handumdrehen das alte Dach durch ein neues ersetzen. Foto: Creaton GmbH

Bei der Planung einer neuen Dacheindeckung möchten sich Bauherren gern ein Bild ihres neuen Dachs machen. Ob Ziegelmodell und -farbe zum jeweiligen Objekt passen, lässt sich jedoch oft nur schwer einschätzen, selbst wenn ein Musterziegel vorliegt. Mit dem neuen Creaton Visualisierungsservice bekommt das Haus virtuell ein neues Dach aufgesetzt. Der Service kann einfach unter creaton.de/visualisierung abgerufen werden. Die Bedienung ist spielend einfach: Der Nutzer lädt ein Foto vom Haus hoch und wählt das gewünschte Ziegelmodell und die Farbe. In wenigen Tagen steht dann die Visualisierung zur Verfügung und wird direkt an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Egal ob großer Monitor im Ausstellungsraum oder Tablet beim Kunden vor Ort – dank responsivem Design können Creaton-Partner ihre Kunden mit dem MyCREATON Beratungsassistenten zukünftig noch präziser und anschaulicher zum aktuellen Produktsortiment beraten. Gleichzeitig profitieren sie von einer deutlichen Zeitersparnis: Wird Informationsmaterial benötigt, lässt dieses sich mit wenigen Klicks direkt über den Beratungsassistenten per Mail an den Kunden versenden. Auch Musterbestellungen können auf diese Weise ausgelöst werden. Aktuelle Referenzobjekte sowie die neuesten Nachrichten rund um die Creaton-Produktwelt runden das Service-Angebot ab.