AnzeigeDFZ|A1|1140x250|R8

SWISS KRONO: Kostenfreie Veranstaltung zur ZUKUNFT IN HOLZ

Als Hersteller hochwertiger Holzwerkstoffe aus Brandenburg möchte SWISS KRONO das Bauen mit Holz in Berlin noch attraktiver und populärer machen. Für Planer und Architekten ebnet das Unternehmen mit innovativen OSB-Produkten den Weg, das Potenzial des Holzbaus weiter auszuschöpfen. Zusätzlich braucht es ein starkes Netzwerk vor Ort, in dem sich alle Beteiligten engagieren und das gleiche Ziel verfolgen.

SWISS KRONO lädt Architekten und Planer zu einer kostenfreien Tagesveranstaltung ein:

Wann: 18. August 2021, 10:00-17:30 Uhr,
Wo: Spreespeicher, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin

Hochkarätige Referenten geben Einblicke in die Herausforderungen des Bauens mit Holz und zeigen praxiserprobte Lösungen auf. Außerdem werden im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Herausforderungen und Zukunftschancen des Holzbaus in Berlin debattiert.

Architekten und Planer freuen sich auf:
• Christoph Deimel, Architekt Deimel Oelschläger Architekten Partnerschaft
• Reinhard Eberl-Pacan, Geschäftsführer Eberl-Pacan Gesellschaft von Architekten mbH
• Ansgar Hüls, Vorstandsmitglied des Landesbeirats Holz Berlin / Brandenburg
• Karl-Heinz Weinisch, Geschäftsführer IQUH GmbH
• Ludger Wittland, Geschäftsführer Terhalle Holding GmbH & Co. KG

Ausgewählte Themen-Highlights:
• Netzwerk für Holzbau in Berlin
• Holzbau-Beispiel Quartier WIR
Brandschutz im mehrgeschossigen Holzbau
• Raumluftqualität im Holzbau
• Ein massives Holzbaumodul in Originalgröße

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Berlin voraussichtlich als Fortbildung anerkannt und mit 8 Unterrichtseinheiten bewertet.

Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung bis zum 11.08.2021 möglich. Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Informationen zum Tagesablauf und zu den Referenten:

www.swisskrono.de/veranstaltung-berlin